Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Nimsaj ist ein Geschöpf der Liebe. In diesem Angelus befinden sich die Seelen dreier Menschen (Lydia, Martina und Wilhelm). Lydia ist die Tochter von Martina und Wilhelm, die im Leben von ihrem Vater misshandelt wurde und sich daraufhin selbst getötet hat. Die Liebe der Familie zueinander war im Leben nicht möglich, sondern gelang den Seelen erst im Tod, wo sie sich in einem einzigen Angelus vereinigten.

Die Figur von Nimsaj erscheint erst im dritten Teil "Der Kampf um Salva Sens", wo sie eine nicht geringe Rolle innehat.